Archiv

Energieproduktion im Mai 2017

Erstellt am Donnerstag, 06. Juli 2017 08:49

Trotz deutlich zu trockenem Mai konnte mit einer Energieproduktion von 3.1 Mio. kWh ein durchschnittlicher Mai erzielt werden. Die grossen Neuschneemengen Ende April bis ins Flachland haben dafür gesorgt, dass die Flüsse in der ersten Maihälfte eine gute Wasserführung hatten und die Wasserkraftanlagen hohe Leistungen erzeugen konnten.