Archiv

Energieproduktion im Mai 2014

Erstellt am Montag, 02. Juni 2014 13:32

Dank der regelmässig gefallenen Niederschläge und der kurzfristig tiefen Schneefallgrenze erreichte die Produktion im Mai trotz schlechter Schneeschmelze beinahe durchschnittliche Werte. Mit 2.8 Mio kWh Produktion gab es lediglich ein Minus von 4% im Vergleich zum 8 jährigen Mittel aller Anlagen.
Die Wasserkraftanlage Halde in Mels konnte gegen Ende Mai erfolgreich wieder in Betrieb genommen werden. Damit sind alle Produktionsanlagen wieder am Netz.